Die Akupunt Meridian Massage - Behandlung

„ Jede Krankheit beginnt mit einer Energieflussstörung!“ lehrt die Traditionelle Chinesische Medizin.

 

Das freie Fließen des Qi kann z.B. durch Verletzungen und Narben und einschnürende Kleidung, aber auch vom Wetter, der Ernährung, dem Lebenswandel und den Emotionen behindert werden.

 

Um den aktuellen energetischen Gesundheitszustand zu erfahren beginnt jede Behandlung mit einer Befundung: Ich werde z.B. Fragen zu Ihrem Allgemeinbefinden, Ihren Vorerkrankungen, Ihren Essgewohnheiten, Ihrer Verdauung und Ihrem Schlaf stellen, einen Ohrbefund machen oder Zunge und Puls anschauen.

 

Die Behandlung ist auf den energetischen Momentanzustand abgestimmt.

Während der Behandlung sollten Sie keinen Schmuck oder störende Kleidung tragen.

Mein markantestes Arbeitsmittel ist ein Metallstäbchen, mit dem ich den Meridian entlang ziehe, bestimmte Akupunkturpunkte stimuliere oder Narben entstöre. Daneben setzte ich auch das Schröpfen, Schaben und Moxen ein. Gerne gebe ich Ihnen auch Tipps mit welchen Nahrungsmitteln Sie Ihren Energiehaushalt positiv beeinflussen können und was Sie meiden sollten.

 

Wichtig ist die Nachruhe, um Ihnen und Ihrem Körper die Gelegenheit zu geben, die neuen Informationen in Ruhe wahrzunehmen und abzuspeichern. Nach der Behandlung sollten sie starke Reize, wie z.B. Sauna, Kneipen, Leistungssport für einige Stunden meiden.

 

Eine Behandlung inklusive Nachruhe dauert ca. 90 Minuten und kosten € 78,- .

 

Ist die Blockade gelöst, kann das Qi wieder frei fließen und Sie haben z.B. plötzlich wieder warme Füße, einen erholsamen Schlaf oder keine Regelschmerzen mehr! Und das alles ohne Nebenwirkungen und ohne den Einsatz von Chemie.! ☺