"Iss, was deiner Hitze Kühle verleiht!", sagt z.B. die Ernährung nach den 5 Elementen.

Haben Sie schon die Erfahrung gemacht, dass Sie sich nach bestimmten Mahlzeiten völlig müde fühlen oder das Essen schwer im Magen liegt während Sie nach einem anderen Essen fit aufstehen?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Sie essen?

 

Essen ist Energiezufuhr. Somit hat jedes Nahrungsmittel einen Einfluss auf Ihren Energiehaushalt. Falsche Ernährungs- und Lebensgewohnheiten können demnach Ihren Energiefluss aus dem Gleichgewicht bringen.

 

Die traditionelle chiniesiesche Erhährunglehre, die auch die "5 Elemente Ernährung" genannt wird, lehrt die thermische und geschmackliche Wirkung der einzelnen Nahrungsmittel und Getränke - ein Wissen das leicht verständlich ist, sich gut in unsere Essensgewohnheiten integrieren lässt und jedem zugänglich sein sollte. Gerne erkläre ich Ihnen, welche Nahrungsmittel Sie unterstützen, wieder in Ihre energetische Harmonie zurück zu finden, welche Essgewohnheiten das Ungleichgewicht verstärken und mit welchen Änderungen oder Lebensmittelkombinationen Sie diese ausgleichen können.  Ganz nach dem Motto der 5 Elemente Ernährung:"Essen Sie sich gesund"!